Experten Tipp: Was solltest Du regelmäßig bei Deinen Backlinks überprüfen?

SEO

Die hart verdienten Backlinks können schnell in Vergessenheit geraten. Deshalb sollten diese regelmäßig überprüft werden, ob es irgendwelche Probleme gibt. Hier sind meine 5 Tipps, die Du bei Deinem Check beachten solltest:

  • Prüfe die HTTP-Links: Sowohl die Webseite als auch die Links sollten auf Sicherheit überprüft werden.


  • Prüfe broken Links: Die Links könnten mit der Zeit gebrochen sein. Setze Dich mit dem Webmaster in Verbindung, um sie korrigieren zu lassen.


  • Prüfe nofollow-Links: Das Hinzufügen von Nofollow-Links kann vielleicht zu den Richtlinien der Webseite gehören, aber Du könntest es trotzdem versuchen sie entfernen zu lassen.


  • Prüfe den Kontext: Vielleicht sollte sich der Backlink auf einer anderen Seite oder in einem anderen Inhalt befinden. Überprüfe welches der beste Kontext für den Link ist.


  • Prüfe die fehlenden Links: Es kann durchaus vorkommen, dass die Redakteure den Link zu Deinem Artikel vergessen haben. Einfach kontaktieren und nachfragen.
Serdar Usta
28 Jan. 2020

Hast Du Fragen?

Schick uns doch einfach eine Nachricht!

Hallo!


Solltest Du Fragen bezüglich Deiner SEO oder SEA Performance haben, schicke uns doch ganz unverbindlich eine Nachricht und wir melden uns dann so schnell wie möglich bei Dir.

Wir Freuen Uns Von Dir Zu Hören!